Qualifikation der Unterrichtenden im bilingual-bimodalen Unterricht

Austausch über konzeptionelle und organisatorisches Aspekte im Kontext Gebärdensprache.
Ede Admin
Beiträge: 21
Registriert: 11. März 2015, 16:04

Qualifikation der Unterrichtenden im bilingual-bimodalen Unterricht

Beitragvon Ede Admin » 10. März 2017, 16:25

Da die Stunden der Sonderpädagogen an den SBBZen nicht für durchgängigen BiBi reichen, gibt es ja diverse Überlegungen, wer das übernehmen könnte. Wen haltet Ihr für geeignet? Was geht gar nicht? Das einzig Wahre sind doch zwei Sonderpädagogen mit Zusatzstudium DGS, oder?
"How much is the fish?"
Karl Marx

Ludger
Beiträge: 4
Registriert: 22. April 2016, 14:12

Re: Qualifikation der Unterrichtenden im bilingual-bimodalen Unterricht

Beitragvon Ludger » 29. März 2017, 17:00

... da werden wir uns vom AK der Schulleitungen in kürze auch dazu melden, es braucht aber noch etwas Zeit.


Zurück zu „Gebärdensprache“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast